10 Tipps für leichtes Aufräumen

Ordnung bringt Ruhe und Klarheit und spart dir Zeit … vielleicht sogar dein halbes Leben.
Irgendwo muss der Spruch „Ordnung ist das halbe Leben!“ ja her kommen! ;)

Wenn Ordnung nicht gerade zu deinen liebsten Hobbies zählt, gibt es ein paar einfache Tricks, die dir das Aufräumen erleichtern:

 

10 Tipps für leichtes Aufräumen

  1. Stecke dir nur kleine Etappenziele! 10 Minuten pro Tag z.B. genügen.
  2. Nicht Aufräumen, wenn du gerade müde oder gestresst bist!
  3. Nimm dir nur eine Sache vor, z.B. Schuhe aufräumen, Geschirr spülen oder Zeitschriftenstapel entrümpeln!
  4. Gegenstände gleich nach dem Gebrauch wieder zurück an ihren Platz bringen. Das Handtuch z.B. nach dem Duschen an seinen Haken … Aufgeschobenes belastet dich nur!
  5. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass die Dinge auch ihren festen Platz haben. Das erleichtert dir auch die Suche ! ;)
  6. Dinge gleicher Art sollten am selben Platz verstaut werden. Schlüssel z.B. ans Schlüsselbrett oder Zeitschriften in einen Zeitungsständer …
  7. In Bereichen, wo sich viel Unordnung ansammelt fehlt vielleicht eine Möglichkeit zur Aufbewahrung. Wie wär’s mit einem Schuhschrank in der Garderobe o.ä.?!
  8. Lasse in deinen Schränken noch Stauraum übrig für zukünftige Anschaffungen!
  9. Nutze Ordnungshelfer, wie z.B. Schubladenteiler für Strümpfe oder CD-Boxen … Das verschafft dir einen besseren Überblick!
  10. Und ein ganz einfacher Tipp: Was du seit 1-2 Jahren nicht mehr genutzt hast, brauchst du gar nicht erst aufräumen. Das kann direkt entsorgt werden!

 

Raum.Coach wünscht dir viel Spaß und viel neuen Freiraum!

 

 

Inspiriert von Ana Gallo „Das 1×1 des häuslichen Überlebens“

Merken


Das könnte dich auch interessieren:

Gerne teilen: Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

2 Kommentare:

  1. Hallo und vielen Dank für den interessanten Artikel. Mit diesen Tipps konnte die Entrümpelung 1a erledigt werden. Es sollte mehr solcher interessanten Inhalte geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.