Was ist Glück?!

Zum Jahreswechsel ist es wieder so weit! Alles dreht sich um Glück!
… wir feiern unser GLÜCK in großen oder kleinen Silvester-Parties
… und wünschen uns und anderen viel GLÜCK für das neue Jahr!
… wir überlegen vielleicht sogar, was wir im neuen Jahr ändern möchten, um GLÜCKlich zu sein oder zu werden

Doch was ist Glück eigentlich?!

Führt dich die Suche nach Glück ins Internet, stößt du auf folgende Antworten:
Glück bezeichnet einen „innerlich empfundenen Zustand“, der von Friede bis Extase reichen kann oder „ein äußeres günstiges Ereignis“, eine „das Lebensglück begünstigende Schicksalswendung“. (wikipedia.org)

Glück ist also zum einen ein Gefühl, das sich einstellt, wenn du etwas für dich Schönes erlebst.
… wenn du z.B. in dein erstes eigenes Auto steigst
… wenn du dir den Traum eines eigenen Hauses erfüllt hast und zum ersten Mal durch deine Räume gehst
… wenn du zum ersten Mal dein Kind in den Armen hältst
… oder auch einfach nur eine schöne Blüte am Wegesrand, eine kleine Wolke am Himmel oder das Lächeln eines lieben Menschen.
Glück ist für jeden ganz individuell!

Glücklich bist du auch, wenn ein glücklicher Zufall dir das Leben erleichtert oder verschönert.
… wenn du z.B. kurz vor dem Konzert deiner Lieblingsband noch einen Parkplatz direkt vor dem Eingang bekommst
… wenn du eine Million in der Lotterie gewinnst
… wenn du die Liebe, das Haus, das Auto, … deines Lebens findest
… wenn du in einem Land lebst, in dem du gut versorgt bist, keinen Hunger leiden musst und kein Krieg dich verfolgt (das vergessen wir gerne mal …)

Glück ist etwas Flüchtiges, sagen die Forscher.
Deshalb ist es umso wichtiger, dass du die Augen offen hältst, um dein Glück zu sehen … dass du bewusst durchs Leben gehst, um die täglichen glücklichen Momente auch bemerken zu können.

Du hast dein Glück – ein Stück weit – selbst in der Hand!

Alles ist gut. Alles. Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Nur deshalb. Das ist alles, alles! Wer das erkennt, der wird gleich glücklich sein, sofort, im selben Augenblick.

Fjodor Michailowitsch Dostojewskij in „Die Dämonen“ (wikiquote.org)

 

Ich wünsche dir, dass du dich an dein GLÜCK erinnerst und somit viel GLÜCK im neuen Jahr haben wirst! :)

 

Merken

Merken

Merken

Merken


Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.